Männerchor Delmenhorst

  Musikalische Leitung: Michael Brockmann
Vorsitz: Jörg Lobenstein

Proben dienstags 19.45 - 21.45 Uhr
 - Hotel Thomsen - Bremer Straße 186 - 27751 Delmenhorst -
- auch in den Schulferien -

Einführung          Zuletzt und demnächst          Vorstand          Liedgut          Grundlagen des Chorsingens          Mitgliederbereich

Zuletzt und demnächst

2024       Januar      März

2023:          Januar     Februar     März     Juni     Juli

2022:     Juni     Oktober     Dezember


Demnächst



26. Mai 2024
Der Chor nimmt am 40. Hasbruchsingen  teil:

16. April, 20 Uhr
Außerordentliche Mitgliederversammlung.
Situation nach dem Rücktritt des 1. Vorsitzenden, ggf. Neuwahl.


Bisher

2024

April

16. April 2024
Der 2. Vorsitzende Andreas Mindrup hat sein Amt und seine Chormitgliedschaft türenknallend niedergelegt.

März

26. März 2024
Der Vorsitzende Jörg Lobenstein hat sein Amt fristlos und ohne plausble Begründung an die Chormitglieder niedergelegt.

26. März 2024
Teilnahme an der Trauerfeier für den Sangesbruder
Josef Tennikat.
Der Chor sang "Die Rose" und "Von guten Mächten".
Jpsef war jahrelang begeisterter Chorsänger und vielseitig begabt mit einem bewegenden Lebenslauf, den der Trauerredner anschaulich darstellte.

19. März 2024 Hotel Thomsen
19 Uhr: Labskaus-Essen. Sehr lecker.
20 Uhr: Jahreshauptversammlung.
Jörg Lobenstein Gerold Wieting Uwe Wiest Hans-Hermann Koch
Ehrungen:
Gerold Wieting - 25 Jahre dabei,
Uwe Wiest - eifrigster Sänger.
Links: Jörg Lobenstein, bisheriger Vorsitzender,
rechts Heinz-Hermann Koch, Ehrenvorsitzender

Januar

14. Januar 2024 (Sonntag): Kohlfahrt:

Um

9 Uhr trafen wir uns zum Umtrunk und einer Suppe im Hotel Thomsen!

Mit dem Reisebus fuhren wir anschließend zum Bremer Roland, wo wir "Wo die Weser rauscht" und "uralte Eichen, Moor und Heide" sangen und dann im Bremer Ratskeller einkehrten!

Bremer Marktplatz

Im Ratskeller gaben wir "Aus der Traube in die Tonne" zum besten und "Wie ein stolzer Adler".

Danach sangen wir erneut am Roland. Anschließend ging es mit dem Bus zurück zum Hotel Thomsen, wo wir um

13 Uhr mit dem Kohlessen begannen und gesellig bis 15.30 zusammensaßen, tranken und neue "Könige" wählten.

Zum ausführlichen Bericht mit Fotos und Videos


2023

Dezember

17. Dezember 2023 (Sonntag), 10 Uhr:

Gottesdienst 3. Advent:

Gottesdienst mit Chor

 in der 

Lutherkirche Hohensteiner Str. 24 27751 Delmenhorst
an der Orgel: Sabine Wottke-Pries
Die Predigt handelte von Johannes dem Täufer.
Der Chor sang:
Gesangbuch 17: Wir sagen euch an den lieben Advent
Es kommt ein Schiff geladen
Gesangbuch 18: Seht, die gute Zeit ist nah.

Juli

23. Juli, Sonntag:
zu 15 Uhr waren wir als MGV Stickgras
mit drei weiteren Chören, eingeladen zum
musischen Gartenfest des gemischten Chors „TonArt“ in Brettorf. Leitung: Ulrike Munzel.
Unser Chorleiter Michael Brockmann begleitete alle Chöre am Klavier.
Brettorf
Wegen des  unsicheren Wetters sangen wir in der goßen Halle.  Es gab Kaffee und üppig Kuchen. Die Chöre sangen mit gefälliger hoher Qualität. Außerdem spielte ein Blasorchester.
Leider gab es kein Programm.

Wir waren mit 2 mal 2 Liedern im Programm:
1. Fiesta Mexikana (228)
2. „Heimweh“   (226)
sowie die Lieder
3. „Unter den Pinien von Argentinien“   (221)
4. „Das ist die Liebe der Matrosen“   (229)

07.Juli 2023, Freitag:
Wir sind dabei mit Gesang: Sommerfest des  Heimatvereins-Delmenhorst, im Hotel Goldenstedt. Zwischen 15.00 und 18 Uhr.
Heimatverein Sommerfest ProgrammUnsere interne Generalprobe am Dienstag war erfolgreich, unsere Lieder kamen gut an.

Es gab Kaffee und ein kleines Erdbeer-Kuchen-Stück ohne Sahne für 14.50 € und heitere Beiträge aus dem Haimatverein. Unter anderem war auch unser Landtagsabgeordneter Dennis Kurku anwesend.


Juni

4. Juni 2023, Sonntag, 15 Uhr:

„Hasbruchsingen“ im Wald an der Jagdhütte.

Nr. 142,1 = „Lieder so schön wie der Norden“

Nr. 221 = „Unter den Pinien von Argentinien“ (Video)

Nr. 228 = „Fiesta Mexikana“

Das Programm

März

31. März 2023, Freitag:

auf dem evangelischen Friedhof in der Wildeshauser Straße,

Beerdigung der Schwiegermutter von Jörg L.  (Beginn um 10 Uhr)

zwei Lieder: Nr. 136, „Die Rose“ und Nr. 8, „Abendfrieden“.

Die Sänger waren fast in kompletter Besetzung erschienen, in angemessener Trauerkleidung. Sie sangen im Vorraum der Kapelle. Ein beeindruckender Anblick und Hörgenuss.

Die Teilnahme des Chors war ein Gewinn, das Echo der Besucher durchgehend positiv, außerdem kannte der Pastor Thomas Meyer den Chor offenbar nicht und hat uns freundlich begrüßt.

Februar

7. Februar 2023: Unser langjähriger Vorsitzender und jetziger Ehren-Vorsitzender Heinz-Hermann Koch ist seit 70 Jahren Chorsänger.
Hut ab.
Heinz-Hermann Koch 70 Jahre Chor
Links: Heinz-Hermann Koch mit den Dirigenten Michael Brockmann.  - Rechts: mit dem Vorsitzenden Jörg Lobenstein,   -  Aufnahme Uwe Wiest,

Januar

27. Januar 2023, Freitag: die Trauerfeier für Werner T

Werner war Jahrgang 1931 und seit 1977  Chorsänger im Bariton.

Der Chor sang "Die Rose" und "Abendfreden".


8. Januar 2023: Kohlfahrt: Das war ein besonderer Höhepunkt für unsere Sänger. Morgens um 9 Uhr trafen wir uns im Hotel Thomsen und nahmen eine Suppe zu uns. Danach fuhren wir mit Delbus und Bremer Straßenbahn Linie 8 nach Bremen. Am Roland auf dem Marktplatz lieferten wir ein Lied ab, anschließend ging es zum Weinschoppen in den Ratskeller, dort, neben dem Kosten des  Rebensafts, wurde erneut gesungen.

Unsere Rückfahrte führt uns zum Kohl-und Pinkel-Essen wieder in das Hotel Thomsen.

Thumb KohlPinkel

Das war wieder der große Spaß für uns singende Männer.

Eine schöne Erlebnistour mit angenehmen Gesprächen.

Das gehört einfach zum Chorleben dazu.

Danke noch mal, Fred und Andreas!

Bremer Rathausplatz

Aus der Traube_Gesang


2022

Dezember

11. Dezember 2022 (Sonntag), 10 Uhr: Gottesdienst 3. Advent:

 in der

Lutherkirche
Hohensteiner Str. 24
27751 Delmenhorst

Der Chor steuerte zum Gottesdienst drei Lieder bei:

  • Luleise Gottessohn - Satz Manfred Bühler - Text Ingeborg Bürklen

  • Frieden - Gotthilf Fischer

  • Wir sagen euch an den lieben Advent -Musik Heinrich Rohr - Text Maria Perschl. Gesangbuch 17

Hinterher gab es Kaffee/Tee und Kekse im Gemeindehaus

  Oktober

19. Oktober 2022: Auftritt im Wohnpark an der Hunte in Wildeshausen zum Geburtstag für Joachim, einem langjährigen Chorsänger.

16. Oktober 2022: Ein schönes Konzert: der Auftritt in der Lutherkirche Delmenhorst.

Die Ankündigung:

Unterhaltsame, nachdenkliche und spaßige Chorstücke für Männerchöre, drei- und vierstimmig -
Instrumentalmusik aus der italienischen Romantik des 19. Jahrhunderts -
und die Lesung von Texten des bekannten Kabarettisten vom Niederrhein Hanns Dieter Hüsch.

Die Mitwirkenden:
Hans-Jürgen Freiberg, Gitarre
Franz Völkel, Mandoline
Wilhelm Hoffmeister, Lesungen

und der Männergesangverein Stickgras unter der Leitung von Michael Brockmann.

Es moderiert Margrit Unger.

Die Kirche war gut besucht, der Beifall heftig.

11. Oktober 2022: Neuwahlen: Heinz-Hermann Koch war jahrelang 1. Vorsitzender und hat ganz viel für Gesang und Freizeit getan. Mittlerweile wollte er das Amt gern in jüngere Hände übergeben. Da erklärte sich Jörg Lobenstein, der bisherige 2., bereit das Amt zu übernehmen und wurde einstimmig gewählt.

Heinz-Hermann Koch wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Er bleibt dem Chor im übrigen als aktiver Sänger erhalten.

Es war erfreulich, wie viele Sänger bereit waren, weiterhin oder neu eine Aufgabe im Gesangverein zu übernehmen. Allen voran Fred Schlese, der alte und neue Schatzmeister.


Juni

Am 18. Juni 2022 waren wir zum 91. Geburtstag des absolut fitten Sängers Klaus eingeladen, um die Gäste zu unterhalten. Wir haben im vollen Restaurant mehrere Lieder aus unserem Repertoire gesungen, das kam sehr gut an. Leider hatten die meisten hinterher den Covid am Hals, einschließlich Jubilar und Chorleiter. Aber wir haben das gut überstanden.   

------------




Pfeil nach oben